Kultur & Denkmal Merzenich e.V.
Beethovenring 128
52399 Merzenich

info@kultur-denkmal-merzenich.de
Tel.: 02421-394016

 

IBAN: DE06395501100001808567

BIC: SDUEDE33XXX

Sparkasse Düren

Jakobsweg

 

 

Informationen 

über Jakobsweg

Aktuelles

Aufwuchs von 4 Jungfalken im Wasserturm

 

Video über Schleiereulen im Wasserturm


Veranstaltungen 2008

  

Ausstellung

 

Irmela Steneberg-Rateiczak

und 

Udo Steneberg

  

Ausstellung

 

Janet Breuer

 

Ausstellung

 

400 Jahre Wasserturm

 

ein Erfolg

Viele Merzenicher kennen den Wasserturm. Als Wahrzeichen von Merzenich ist er ja von weither sichtbar. Viele haben auch schon einmal die Jahreszahl 1912 auf der Wetterfahne auf der Turmspitze gesehen. Einige haben auch schon den Turm von innen gesehen oder sogar die Jahreszahl 1608 in einer Inschrift an der Ostseite des Turmes betrachtet.

In den Jahren 1607 / 1608 wurde hier nämlich eine Windmühle gebaut. Daher sind Teile dieses Turmes 400 Jahre alt.

Im Jahre 1911 / 1912 erfolgte dann der Umbau der Mühlenruine zum Wasserturm.

 

Die Ausstellung 400 Jahre Wasserturm bot die Möglichkeit sich über den Wasserturm und seine Geschichte zu informieren. Mit Unterstützung der Merzenicher Schulen, der Stadtwerke Düren und des Wasserverbandes Eifel-Rur wurden lehrreiche und sinnlich erfahrbare Aspekte präsentiert.

So konnte man etwas über Wind und Windenergienutzung, Wasser und Wasserversorgung erfahren und natürlich die Kunstwerke der jungen Künstlerinnen und Künstler, die sich mit dem Thema Wasserturm, Wind und Wasser auseinandergesetzt haben, bewundern und bestaunen.

 

Das Feiern zum Anlass 400 Jahre Wasserturm kam natürlich auch nicht zu kurz.

Für das leibliche Wohl mit Imbiss und Getränken war bestens gesorgt. Passend zum Thema Wasser war eine Wassertheke der Stadtwerke Düren aufgebaut und man konnte Wasser mit und ohne Kohlensäure und mit und ohne Brause genießen.

Für die musikalische Untermalung sorgten am Saxophon: Markus Kaiser , am Piano: Peter Zündorf und an der Gitarre Philipp Rosenkranz.

Für die zusätzliche Illumination des Wasserturmes zeigte Herr Schüritz von der Firma Klangcharakter aus Golzheim verantwortlich.

 

Keramikausstellung

 

Atelier Feuerfest

 

Rieke Hartwig

Annette Lohbeck

Antje Schwittmann-Schops